Textildrucker DTF 300 A3

Der DTF 300 A3 erfüllt bei sehr überschaubarem Invest höchste Ansprüche. Gedruckt wird spiegelverkehrt auf eine vorbehandelte Folie und wird im gleichen Prozessschritt mit einem Deckweiss hinterlegt. Dadurch entfällt ein anschließender Arbeitsschritt im Siebdruck, der früher nötig war. Anschließend wird ein Granulat aufgetragen das sich im Weiteren, unter einer Heißpresse, mit der Tinte und dem Textil verbindet. 

Es ergeben sich vielfältigste Möglichkeiten um Textilien zu bebildern oder zu veredeln.